Posts

VITA

Bild
  Kontakt: tfirst@gmx.at                Ich begrüße Sie als BesucherIn meines Blogs. Mein Name ist Franz Alois Michael Tfirst (geb. Gugler) und ich lebe in Wien. 1956 geboren, wurde ich nur wegen meiner Bastardabstammung (uneheliches Kind) in meiner Kinder- und Jugendzeit ein Missbrauchsopfer von mehreren hochgradig sexuell gestörten Angehörigen des katholischen Klerus. Als Kandidat des Benediktinerstiftes Göttweig (Groers Heimatkloster) sprang ich 1979 wegen dem Massenmissbrauchstäter Groer, der nach unzähligen Missbräuchen von Papst Johannes Paul I. zum Kardinal ernannt wurde, von einem Stiftsturm. Jahre später sprangen wegen Groer weitere Mönche von Göttweiger Türmen, einer überlebte nicht. Seit damals berichte ich über „Die fiegenden Mönche von Göttweig“. Als Künstler gründete ich in den 1980er Jahren die Kunstrichtung Kath.art (katholische Kunst / Kunst über klerikalen Missbrauch) wegen der schon damals sehr verlogenen Aufarbeitung der kirchlichen Missbrauchszeitgeschichte bis he